Home  →  Unternehmen

Datenschutzerklärung

Vielen Dank an Ihrem Interesse an unserem Unternehmen und unseren Websites.

Wir erheben bei Ihrern Interaktionen mit unseren Websites und bei der Kommunikation mit Ihnen personenbezogene Daten. Bitte bedenken Sie, dass auch E-Mail-Adressen oder die IP-Adresse, über die Ihr Endgerät (PC, Tablet, Mobiltelefon) mit dem Internet verbunden ist, personenbezogene Daten sind. Diese genießen besonderen Schutz durch das Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und das Telemediengesetztes (TMG). Der korrekte Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung und der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns auch deswegen ein wichtiges Anliegen.

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise:

Allgemein

Sie können als Besucher unserer Websites ohne die Angabe von persönlichen Daten Inhalte einsehen.

Wenn Sie mit uns in Kontakt treten und Anfragen an uns stellen, werden diese in unseren Softwaresystemen zusammen mit internen Vermerken, Bearbeitungsständen und Antworten gespeichert und spätestens zwei Jahre nach Erhebung gelöscht.

Eine Ausnahme davon sind aufgrund gesetzlicher Anforderungen die sogenannten Handelsbriefe. Diese bewahren wir inklusive der schriftliche Korrespondenz genauso wie alle ein- und ausgehenden E-Mails für 10 Jahre auf.

Die verarbeitende Stelle ist das im Impressum der Website angegebene Unternehmen.

Cookies

Unsere Websites verwenden Cookies. Cookies sind kleine Textinformationen, die über den Browser auf Ihrem Endgerät gespeichert werden.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte Session-Cookies, die am Ende Ihres Besuchs auf unseren Websites von Ihrem Browser automatisch gelöscht werden. Andere Cookies wie z. B. das für die Einstellung der von Ihnen eingestellten Sprache bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden, Cookies nur im Einzelfall erlauben oder generell verbieten. Bitte informieren Sie sich in der Hilfe Ihres Browsers über die zur Verfügung stehenden Optionen.

Bitte beachten Sie aber, dass bei Deaktivierung von Cookies die Funktionalität unserer Websites eingeschränkt sein kann.

IP-Adressen

Wir protokollieren von einem aufrufenden Endgerät folgende Daten auf unseren Webservern und vorgeschalteten Systemen wie z. B. Firewalls:

Diese Daten werden nur ausgewertet, um Angriff auf unsere IT-Infrastruktur zu erkennen und werden maximal 90 Tagen nach Erhebung gelöscht.

Google Analytics

Unsere Websites benutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google, Inc. ("Google").

Google Analytics verwendet Cookies. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

In unserem Auftrag wird Google diese gesammelten Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Websites auszuwerten und um allgemeine Statistiken über die Websiteaktivitäten zu erstellen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Wir haben einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung mit Google abgeschlossen und die von Google bereitgestellten Funktion zur IP-Anonymisierung eingeschaltet. Die übermittelte IP-Adresse wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Google hat für die gängigen Browser Erweiterungen entwickelt, mit denen Sie die Übertragung von Tracking-Informationen über Google abschalten können. Sie finden diese unter https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

CDN77

Wir verwenden für einige unserer Websites den Dienst CDN77 ("CDN77") der DataCamp Limited CDN77 unterstützt uns als CDN, um unsere Websites und Dienste weltweit besser verfügbar zu machen als das über unseren Rechenzentrumsstandort in Frankfurt am Main möglich wäre.

Weiterverkauf von Daten

Wir verkaufen grundsätzlich keine Daten an andere Unternehmen, weder für Werbung, noch für andere Zwecke.

Selbstauskunft, Verfahrensverzeichnis

Bitte wenden Sie sich über die auf der jeweiligen Website angebotenen Kontaktmöglichkeiten an uns, um eine Selbstauskunft gem. § 34 BDSG anzufordern oder gem. § 4g Abs. 2 Satz 2 BDSG Einsicht in unser Verfahrensverzeichnis zu nehmen.

Bitte beachten Sie, dass wir Auskünfte nur schriftlich erteilen.

Feedback

Wir stehen Ihnen für Fragen, Anregungen oder Kommentare zum Thema Datenschutz gerne zur Verfügung. Bitte verwenden Sie dazu die auf der jeweiligen Website angebotenen Kontaktmöglichkeiten.